Seit 2010 veranstaltet der klub.k regelmäßig Live-Musik-Abende. Zahlreiche Singer- Songwriter, Duos und Bands haben seitdem in der familiären Atmosphäre eines des wohl kleinsten Klubs Hamburgs besondere Abende verbracht und sogar neue musikalische Projekte angeschoben.

Wir – Anne, Dorthe und Markus – haben lange von einem Festival unter freiem Himmel für und mit all diesen Musikerinnen und Musiker(n) geträumt. Jetzt ist es soweit: Am Samstag, 11. August 2018, steigt im Steckelhörn zwischen Katharinenkirche und Fleet ab 16 Uhr „100 Meter Musik“ – ein kleines, feines, öffentliches und nicht-kommerzielles Musikfestival. Eingeladen sind alle Freunde des klub.k, Nachbarn und alle Fans von handgemachter Musik.

Das Line-Up setzt sich aus Musikern und Bands zusammen, die entweder immer wieder auf den Veranstaltungen des klub.k spielen oder im Klub proben. Details folgen bald hier und auf Facebook.

Für Getränke und Essen ist gesorgt – und das Beste: Der Eintritt ist frei! Deswegen sind wir auch auf eure Hilfe angewiesen: Unterstützt die Kultur im Katharinenviertel und spendet für „100 Meter Musik“. Jeder Euro und jede Stunde freiwillige Arbeit (an der Bar) helfen. Meldet euch, wenn ihr offizieller Supporter werden wollt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.