ÜBER DEN KLUB.K

Der klub.k ist ein Ort für Kreative – aus dem Katharinenviertel, ganz Hamburg, Deutschland und darüber hinaus. Tagsüber nutzen ihn Freelancer als ungezwungenen Büroarbeitsplatz. Abends verwandelt er sich dank Bühne und Theke in einen atmosphärischen Veranstaltungsraum. Regelmäßig proben verschiedene Bands im Klubraum. Und unregelmäßig finden kulturelle Veranstaltungen aller Art statt: Live-Konzerte, Kabarett, Lesungen und musikalische Leseabende, Diskussionen, Vorträge, Ausstellungen – fast alles ist möglich. Nicht zuletzt private Feiern, denn jeder kann den klub.k für seine Zwecke mieten.

RENT-A-KLUB
Deine Bandprobe

In zentraler Lage mit deiner Band proben. Schlagzeug vor Ort haben. Bei Bedarf: Technik günstig mitmieten.

Dein Konzert

Deinen – ersten – Auftritt ganz nach deinen Wünschen gestalten. Für Familie & Freunde spielen. Bei Bedarf: Technik und/oder Getränke einfach mitbuchen.

Deine Feier

Feste feiern, wie sie fallen. Wohnung nicht putzen müssen. Bei Bedarf: Technik und/oder Catering einfach mitbuchen.

Dein Schreibtisch

Nicht allein zuhause arbeiten. Einen zentral gelegenen Büroplatz nutzen. Die kreative Atmosphäre genießen.

Dein Kultur-Event im klub.k

(Fast) alles auf die Bühne bringen. Zum Beispiel deine eigene Lesung veranstalten. Bei Bedarf: Technik und/oder Catering einfach mitbuchen.

klub.kindergeburtstag

Krach machen können und Platz haben. Unkompliziert mit vielen Kindern feiern. Günstig selbst für Beschäftigung und Verpflegung sorgen.

bildschirmfoto-2016-10-05-um-15-50-31
28. Oktober: THE NONLINEAR IRON LYNX

28. Oktober: THE NONLINEAR IRON LYNX – drei Bands, ein fantastischer Konzertfreitag! Nonlinear Control macht Oldschoold-Hardcore-Punk vom Feinsten – mit… Read More

Bildschirmfoto 2016-06-06 um 17.04.10
25. Juni: Velázquez

Nach Konzerten in Berlin, Bremerhaven und Lübeck wird die mexikanische Band Velázquez ihre erste (Nord-)Deutschland-Tournee am Samstag, 25. Juni, im… Read More

Bildschirmfoto 2016-05-25 um 22.18.32
17. Juni: playground in concert

 Was daraus entsteht, wenn ein klassischer Gitarrist, der eigentlich viel lieber Jazz-Harmonien spielt und die Loop-Machine für sich entdeckt hat, eine… Read More